BLOG

dearenfritruestr

Bitte keine Immunsuppressiva hamstern

Es ist wichtig, jetzt nicht in Panik zu verfallen und einen Jahresvorrat von Medikamenten anzulegen. Das würde einen künstlichen Engpass bewirken, der anderen Transplantierten nur schadet. Die meisten Zentren schreiben auch keine Rezepte für einen längeren Zeitraum aus.

Versorgungsengpässe bei anderen Medikamenten gab es schon vor der Corona Pandemie, die Gründe dafür liegen also nicht in der aktuellen Pandemie Situation. Für diese Medikamente gibt es Ersatzpräparate.

Zudem werden einige der Originalpräparate (Prograf, Advagraf, Modigraf) nicht in China produziert. Mehr Infos dazu im DIATRA Portal ➜