BLOG

dearenfritruestr

Neue Zahlen des Europäischen Fallregisters LEOSS

In der anonymisierten Datenbank LEOSS können Ärzte und Kliniken aus ganz Europa CoVid-19 Fälle registrieren, um so einen besseren Gesamteindruck der Erkrankung und der Wirksamkeit der durchgeführten Maßnahmen zu bekommen.

Seit der Gründung von LEOSS Mitte März 2020 wurden bis jetzt über 1700 Fälle von CoVid-19 Erkrankungen registriert. Man hat nun mit der Implementierung der Daten begonnen und einen ersten Datensatz aus 687 Fällen veröffentlicht.

Bitte beachten Sie bei der Interpretation, dass es sich hier nur um einen Teil der gesamten Daten handelt!

Allgemeine Zahlen, alle registrierten Fälle betreffend hier im Überblick:

Von insgesamt 687 Patienten waren 405 (59%) männlich und 282 (41,1%)  weiblich.

In der Altersverteilung waren:

  • 0 - 45 Jahre - 146 Patienten
  • 46 - 65 Jahre - 241 Patienten
  • 66 - 85 Jahre - 252 Patienten.

Davon sind:

  • 476 (69,3%) genesen
  • 73 (10,6 %) noch nicht genesen
  • 92 (13,4%) verstorben durch CoVid-19
  • 13 (1,9%) verstorben durch andere Ursachen
  • 33 (4,8%) Status unbekannt.

Interessant für uns sind besonders die Angaben zu transplantierte Patienten: Bisher wurden 34 an CoviD-19 erkrankte Transplantierte bei LEOSS registriert. 23 Fälle sind abschließend dokumentiert.

Deren Altersverteilung waren:

  • bis 45 Jahre - 5 Patienten
  • 46 – 65 Jahren - 12 Patienten
  • 66 – 85 Jahre - 6 Patienten.

Folgende Organe wurden zuvor transplantiert, wobei 91,3 % der Patienten länger als 1 Jahr transplantiert sind/waren:

  • 16x Niere
  • 2x Herz
  • 2x Leber
  • 1x Lunge
  • 2x Niere + Pankreas.

Fünf der 23 Patienten (21,7 %) hatten einen kritischen Verlauf (ICU).

Interessant ist auch die Immunsuppression, wir haben in vorherigen Artikeln bereits über die Einflussnahme der Immunsuppression auf den CoVid-19 Verlauf berichtet.
Vier (17,4 %) der Patienten waren bei Diagnose unter Ciclosporin Therapie. Zwölf (52,2 %) bei Diagnose unter Tacrolimus Therapie. Zwei (8,7 %) der 23 Patienten sind verstorben.

Update vom 22.05.2020

Von den gemeldeten 2254 SARS-Cov2-Infizierten wurden bisher 51 transplantierte Patienten registriert.

Von diesen waren

  • 5x Herz
  • 2x Leber
  • 1x Leber + Pankreas
  • 1x Lunge
  • 27 x Niere
  • 4x Niere + Pankreas

transplantiert.

85% waren vor mehr als 12 Monaten transplantiert worden. Jeder Vierte hatte einen kritischen Verlauf und jeder Zehnte erkrankte Patient*in ist leider verstorben.

9 Patienten waren < 45 Jahre alt, 21 waren zw. 46 – 65 Jahre, 10 zwischen 66 – 85 Jahren alt.