BLOG

dearenfritruestr

3. Webinar der ESOT zu COVID-19 am 15. Juni 2020

Das dritte Webinar in der ESOT-Reihe, das der COVID-19-Pandemie gewidmet ist, konzentriert sich auf Italien, das erste vom Virus betroffene europäische Land und eines der am stärksten betroffenen Länder insgesamt.

Die Referenten, die bei der Bewältigung der Pandemie an vorderster Front mitgewirkt haben, werden ihre Erfahrungen und Erkenntnisse im Hinblick auf künftige Pläne austauschen.

Die Schlüsselthemen sind:

- epidemiologische Schätzungen
- Auswirkungen auf die Transplantationsaktivität
- Zukunftsperspektiven
- Therapie und Management von betroffenen Transplantationspatienten.

Hier geht es zur Webseite der ESOT ➜

Direkt zur Anmeldung zum Webinar geht es hier ➜